Rohe Holunderblütenmarmelade mit Heileigenschaften

rohe Holunderblüten Marmelade (4)

Ich hatte ja letztens in Facebook gefragt, ob jemand eine schöne Idee für Holunderblüten hat und danach habe ich ein bisschen experimentiert. Herausgekommen ist unter anderem diese tolle rohe Marmelade. Da der Holunder nicht mehr lange blüht, wollte ich euch noch schnell das Rezept geben. Zwei Wochen etwa kannst du je nach Region sicher noch ernten. Und das solltest du sogar.

Wusstest du, dass Holunderblüten der Entstehung von Magengeschwüren und unserem natürlichen Zellverfall, also dem Altern entgegenwirken?
In Holunderblüten ist der sekundäre Pflanzenstoff N-Phenylpropanoyl-Laminosäureamid enthalten, er verhindert das Anheften eines Bakteriums, das als Hauptursache für Magengeschwüre gilt und stimuliert die Mitrochondrienaktivität, wodurch der Alterungsprozess der Zellen verlangsamt wird. Vor allem den Zellen in unserer Leber tut er gut und deshalb habe ich Holunderblüten auch gleich ins Herz geschlossen.

Diese Marmelade ist ideal für alle, die wie ich auch Heilnahrung mögen. Und diese gibt es im Mai und Juni etwa 6 Wochen gratis. Das Rezept ist einfach und geht schnell und das Sammeln dauert auch nicht lang, da du nur 3 Holunderblütendolden benötigst.

Holunderblüten für rohe Marmelade (2)

ZUTATEN FÜR EIN KLEINES GLÄSCHEN
1 sehr reifen (weichen) Pfirsisch
1/2 Apfel
3 Holunderblütendolden
1 TL Chiasamen

Streife die Holunderblüten vom Stiel ab und fülle sie in ein kleines Gläschen. Wenn noch ein paar kurze Stiele dran bleiben sollten, ist das nicht schlimm, die merkst du später beim Essen nicht.

Als nächstes dem Pfirsisch die Haut abziehen, den Kern entfernen und das Fruchtfleisch mit einer Gabel zerdrücken. Das alles funktioniert am besten, wenn der Pfirsisch sehr reif ist. Im Mixer würde das Fruchtfleisch zu dünnflüssig werden und ergibt bei der Marmelade später keine schöne Konsistenz.

Dann den Apfel erst in dünne Scheiben schneiden und dann fein würfeln, so fein, wie du Knoblauch hackst.

Gib zum Schluss den Pfirsischbrei, die Apfelstücke und 1 TL Chiasamen zu den Blüten und vermische alles gut. Jetzt kannst du in Ruhe deinen Grüntee aufsetzen und nach 20 Minuten etwa deine frische rohe Holunderblütenmarmelade zum Frühstück genießen.

rohe Holunderblüten Marmelade (4)

rohe Holunderblüten Marmelade (5)

rohe Holunderblüten Marmelade (1)

Die Marmelade schmeckt herrlich frisch und man schmeckt das Blütenaroma gut raus. Ich verwende sie pur auf neutralem Rohkostbrot. Es war mal wieder eine Freude, Marmelade hatte ich schon lang nicht mehr.

Am besten sofort aufbrauchen oder maximal 2 Tage im Kühlschrank aufbewahren.

Verbinde dich auch auf Facebook mit mir, dort teile ich die meisten meiner Erfahrungen mit euch.
Herzensgrüße Janine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *